Impressum/
Haftungsausschluss

Leinebergland  Bad Gandersheim  Freden  Delligsen  Alfeld  Lamspringe Sibbesse  Duingen  Gronau  Elze  


                        

geflecktes Knabenkraut

Unterhaltendes  

Natur: Lamspringes Umgebung hat 2 Naturschutzgebiete, den Halbtrockenrasen bei Irmenseul und den Eberberg, zu bieten.

Hier in den Wäldern gibt es einheimische Orchideen, wie das gefleckte Knabenkraut, das purpurne Knabenkraut und das stattliche Knabenkraut und auch das Waldvögelein. Diese Orchideen sind geschützt und sehr schwer zu finden. Empfehlenswert ist es an einer Naturwanderung, die Herr Heine, Tel: 05183 1840 anbietet, teilzunehmen.

Kultur: Im September findet jedes Jahr das anspruchsvolle Kulturevent Lamspringer September statt, das weit über die regionalen Grenzen bekannt ist.

Der Radweg zur Kunst führt Sie an Sehenswürdigkeiten und Skulpturen vorbei.

Oder besuchen Sie das Heimatmuseum im Koster.

Sport: Ausgiebige Wanderungen, Baden im Waldbad oder Radtouren durch die herrliche Landschaft sind sehr empfehlenswert.

Veranstaltungen: Aktuelle Veranstaltungen finden Sie im Lamspringer Veranstaltungskalender

Tourismusförderverein

Interessierte Aktive im Tourismus haben einen Förderverein gegründet, der die Angebote für Touristen in unserem Leine-Land erweitern wird.

Satzung

Beitrittsantrag

Gedruckten ausgefüllten Beitrittsantrag per Email an info@leine-land.de
_____________________


Natürliche Produkte
aus der Region!